AQUAMAT™ Vorteile

  • Keine Bauarbeiten

bei der Installation von  AQUAMAT. Kein Lärm, kein Staub, kein Bauschutt.

  • Angenehmes Raumklima 

In feuchten Mauern sind Räume oft klamm und kalt. Nach Inbetriebnahme von AQUAMAT entsteht durch die Austrocknung des Mauerwerks ein angenehmes Raumklima.

  • Tiefere Heizkosten

Die Wärmedämmung trockener Baustoffe ist wesentlich effizienter. Dies zeigt sich in niedrigen Verbrauchswerten.

  • Schimmelpilze sterben ab

Schimmelpilze brauchen Feuchtigkeit. Durch Austrocknung des Mauerwerks sterben Schimmelpilze ab und können mechanisch entfernt werden.

  • Modergeruch verschwindet

Durch schonende Entfeuchtung ist unangenehmer Modergeruch bereits nach kurzer Zeit nicht mehr wahrzunehmen.

 

Der Betriebsstromverbrauch von AQUAMATbeträgt je nach erforderlichem Typ nur 4-12 Watt pro Stunde. Das sind je nach Stromtarif derzeit ca. CHF 8.00 bis CHF 12.00 Stromkosten pro Jahr.

Ergebnis der externen ökologische Bewertung für AQUAMAT durch EcoPartner, St. Gallen:
Mit der Methode der ökologischen Knappheit (UBP97) ergibt sich für das Verfahren der „drahtlosen“ Elektro-Osmose (MURAG AG, AQUAMAT) gegenüber der mechanischen Trockenlegung mittels Horizontalsperre eine deutlich bessere Ökobilanz“.

Kontaktieren Sie uns jederzeit unter  info(at)murag(dot)ch